Shinobi no Ummei


 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Uhr
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am Mo Jan 04, 2016 6:11 am
Toplist
Die neuesten Themen
» Unter Beobachtung!
Sa März 26, 2016 11:23 am von Gast

» Beobachtungsliste
Sa März 26, 2016 4:12 am von Gast

» Wir feiern Geburtstag
Mo Feb 22, 2016 5:31 am von Gast

» Aurora Academy
Sa Feb 20, 2016 6:23 am von Gast

» Schließung des SnU
Di Feb 09, 2016 12:39 am von Admin

» Abwesenheit~
So Feb 07, 2016 2:48 am von Curome

» Nexus Island » captured freedom
Sa Feb 06, 2016 7:49 am von Gast

» Avatar Liste
So Jan 31, 2016 10:25 pm von Takeo

» [Hokage][Konohagakure] Senju Rei
Do Jan 28, 2016 3:59 am von Nara Shikaze

Statistik
» Konoha 2
» Suna 2
» Kumo 2
» Iwa 1
» Kiri 2
» Missing/Nuke 1
» Freie 0
» Gesamt 10
Die 9 Bijuu
Credits und Copyright
Naruto © Masashi Kishimoto

Style © Hitskin.com & Staff

Infos © leafninja.com & Databooks

Inhalt © Staff

Jegliche Texte, in welcher Form auch immer, unterstehen dem Copyright des ursprünglichen Verfassers.



Austausch | 
 

 Juin Guide

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 26.07.13

BeitragThema: Juin Guide   Mo Jan 11, 2016 3:39 am

Juin Guide
----------------------------------------------------------------

Cursed Seal of Body / Soul



Geschichte:
Das Cursed Seal ist das Resultat jahrelanger Forschung in Zusammenarbeit von Sunagakure und Konohagakure. Es basiert auf den „Cursed Seals“, welche der ehemalige Sannin Orochimaru entwickelte. Nach dem großen 4. Shinobi-Weltkrieg, entwickelte sich ein Bündnis zwischen eben jenem und seinem ehemaligem Dorf, durch welches Konoha an einige Schriftrollen des Nuke-Nin gelangte. In diesen waren Aufzeichnungen zu den „Cursed Seals“ vorhanden, mit welchen es möglich war diese zu duplizieren, doch war die Entwicklungsabteilung des Feuerreiches nicht fortgeschritten genug eben jenes zu tun.
Vor 40 Jahren, als Konohagakure wieder einmal(!) angegriffen wurde, erklärte das Land Kaze no Kuni sich bereit dem Feuerreich gegen die Invasion des Wasserreiches zu helfen und diese zurückzuschlagen. Als Dank für  die Hilfe, bekam Sunagakure die Aufzeichnungen Orochimarus über die „Cursed Seals“, mit welchen die Forschungsabteilung des Windreiches, in Zusammenarbeit mit dem „Seal-Master“ Genno Manabu, diese verbessern und duplizieren konnten. Nach einigen Jahren an Entwicklung, wurden dann das „Cursed Seal of Soul“ und das „Cursed Seal of Body“ kreiert, welche als vollkommene Formen des Juin benannt werden können. Bis heute ist es allein Genno Manabu, welcher diese Seals kreieren und an Personen verteilen kann. Daher gibt es heutzutage nur die 5 Demons of the Sand, welche das Cursed Seal in vollem Maße nutzen können. Vereinzelte Fälle aus Konoha und Suna haben zwar auch eben jenes Siegel, jedoch nur in einer kleineren Form, womit diese nur die 1. Stufe nutzen können.

Fähigkeiten:

Cursed Seal of Body

Stufe 1:
Hierbei handelt es sich um die 1. aktivierbare Stufe des Cursed Seal of Body. Diese umfasst, dass ein Körperstat des Nutzers um 50% verstärkt wird (Der Körperstat muss in der BW angegeben werden und ist somit immer derselbe). Sichtbar wird diese Stufe dadurch, dass das Mal sich ausbreitet. In welcher Form und Farbe, ist hierbei variabel.

Stufe 2:
Die 2. aktivierbare Stufe des CSoB ist in Folge dessen auch die Stärkere. Mit der Nutzung eben jener, verändert sich der Körper des Anwenders auf drastische Art und Weise, wodurch dieser Dämonische Formen annimmt. Je nach Körper und Gegebenheiten des Nutzers, bekommt eben jener dadurch Vorteile wie z.B. Flügel zum Fliegen, eine immense Steigerung der Bewegungsgeschwindigkeit oder bspw. erhöhte Körperliche Kraft. Aber auch andere Körperliche Vorteile wie z.B. zusätzliche Gliedmaßen sind möglich*. Zudem kommt, dass dieser „neue“ Körper mehr Schaden als sein Vorgänger einstecken kann, da eine gewisse Robustheit vorhanden ist, was anhand der verfärbten Haut sichtbar wird. Diese Stufe ist jedoch nur für eine begrenzte Zeit (8 Post) nutzbar, da längere Anwendung den Körper des Nutzers ansonsten irreparabel schädigen würde.

*Gesagt sei jedoch, dass sich der User nur 2 Boosts in seiner BW aussuchen darf, heißt: 2 Körperstats oder 1 Stat und zusätzliche Gliedmaßen/Flügel oder zusätzliche Gliedmaßen + Flügel


Cursed Seal of Soul

Stufe 1:
Hierbei handelt es sich um die 1. aktivierbare Stufe des Cursed Seal of Soul. Diese umfasst, dass der Nutzer nun zusätzlich Teile von Natur-Chakra in seine Jutsu mischen kann, wodurch diese nun etwa 50% stärker als normal sind (nur C und B Jutsu). Sichtbar wird diese Stufe dadurch, dass das Mal sich ausbreitet. In welcher Form und Farbe, ist hierbei variabel.

Stufe 2
Der Vorteil dieser Form ist, dass man ab da an die Möglichkeit besitzt, seine Jutsu, zu 3/4 über Sen-Chakra zu kreieren. Sprich: Der Anwender muss somit nur noch ¼ der Chakrakosten aus seinem eigenen Pool beziehen. Damit sind eben jene um 100% stärker als normal (Ab C alle Jutsu einen Rang rauf, S bekommt S+).
Sichtbar ist diese Stufe dadurch, dass der ganze Körper des Nutzers mit dem Seal überzogen wird, dieses in einer Charakterspezifischen Farbe aufleuchtet und sich das Chakra zudem farblich anpasst.
Diese Stufe ist jedoch nur für eine begrenzte Zeit (8 Post) nutzbar, da längere Anwendung das Chakrasystem des Nutzers ansonsten irreparabel schädigen würde.

“Cooldown“ Seals:
Die Seals „können“ direkt nach der Abschaltung erneut aktiviert werden, jedoch hat dies gewisse Nachteile. Diese sehen wie folgt aus:

ab 10 Post nach Deaktivierung – keine Nachteile
ab 8 Post – Körperliche Belastungen wie Kopf-, Muskelschmerzen, Übelkeit und Erschöpfung
ab 5 Post – CSoB = Schmerzen im ganzen Körper / CsoS = Chakrabrand (Schmerzen beim Schmieden von Chakra)
ab 3 Post – Nachdem die „Neuaktivierung“ abgelaufen ist, bricht der Anwender bewusstlos zusammen und sein Körper bedarf einer längeren „Rehabilitationszeit“
sofortige Aktivierung – Nachdem die sofortige „Neuaktivierung“ ausgelaufen ist, stirbt der Anwender

Vergabe:

Es gibt in jeder Generation nur einen einzigen Seal-Master, welcher in der Lage ist die Cursed Seals zu vergeben. Da es nur an auserwählte Shinobi weitergegeben wird, handelt es sich hierbei um Shinobi, welche dem Dorf Sunagakure ihre absolute Treue bewiesen haben. Obwohl es in Sunagakure beheimatet ist, haben durch das Bündnis mit Konohagakure, auch eben jene Shinobi die Befugnis dieses Seal erhalten zu dürfen, wobei man dazu sagen muss, dass es egal ist, ob man aus Sunagakure oder Konohagakure stammt, da ein Shinobi aus einem der Dörfer dieses besondere Seal NUR dann erhält, nachdem persönlich beim Kazekage eine Erlaubnis eingeholt wurde. Wenn man aus Konoha kommt, bedarf es sogar der Einwilligung beider Kage. Nachdem diese Einwilligungen dann (schriftlich) gegeben wurden, darf der betreffende Shinobi sich dann mit der Einwilligung beim derzeitigen Seal-Master melden und eben jenes erhalten.

Voraussetzungen:

Chakrakontrolle nicht in den Schwächen
Muss als 2 Punkte Stärke angegeben sein

Stufe 1:
-Suna, sowie Konoha-Nin.
-alle anderen Dörfer, sowie Nuke-Nin NUR nach Absprache mit dem Kazekage bzw. Staff
-Mindestrang: Chunin

Stufe 2:
-NUR Demons of the Sand

Das Juin darf nicht kombiniert werden mit:
-Jinchuuriki
-Sennin-Mode
-Hachimon Tonko
-Raum-Zeit Jutsu
-Kekkei Touta
-Jashinismus
-vereinzelte KG, wobei hier individuell entschieden wird, somit ist es in den meisten Fällen gestattet


Diese Liste kann jederzeit erweitert werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://snu-naruto.forumieren.com
 
Juin Guide
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Guide] Die neun Schweifbestien
» [Guide] Steckbrief: Stärken & Schwächen
» [Guide] Puppenspieler
» [Guide] Ränge und Dienstgrade
» Der Zombie Survival Guide. Überleben unter Untoten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shinobi no Ummei :: Wissenswertes :: Guides-
Gehe zu: